Merkzettel

Englischcamps in Hessen 2020 für Kinder und Jugendliche

Englischcamps in den Schulferien Hessens

In Hessen gibt es in jeder Jahreszeit ein Mal Schulferien. Kinder und Jugendliche können sich über Osterferien, Sommerferien, Herbstferien und Weihnachtsferien freuen. Diese freie Zeit muss natürlich irgendwie gefüllt werden.

Es kann schnell passieren, dass die Schülerinnen und Schüler Langeweile bekommen, während die Eltern häufig arbeiten müssen. Vor allem in den langen Sommerferien, haben Eltern selten die Möglichkeit, sich für die gesamte Ferienzeit freizunehmen.

Dabei helfen Englischcamps! In Englischcamps können Kinder und Jugendliche sinnvoll ihre Ferienzeit verbringen, ohne, dass die Eltern sich Gedanken über irgendetwas machen müssen, denn die Ferienlager sind betreut und ohne Eltern!

Betreuung in Englisch Camps ohne Eltern

Grundsätzlich sind Englisch Camps betreut! Die Betreuer sind pädagogisch gut ausgebildete Muttersprachler. Englisch Sprachcamps gibt es entweder mit oder ohne Übernachtung.

Egal ob ohne oder mit Übernachtung, die Betreuer werden die Kinder und Jugendlichen die gesamte Zeit betreuen und begleiten. Ihr Ziel ist es, bei den Kindern die Freude an der Sprache Englisch zu wecken und sie dauerhaft zu beschäftigen.

Durch die ständige Begleitung der Muttersprachler, kann ein optimales Englisch lernen ermöglicht werden. Die Fremdsprache wird jederzeit ungezwungen in den Alltag eingebunden und Kinder und Jugendliche lernen sie zu sprechen.

Was machen Kinder und Jugendliche in Englisch Camps?

Englischcamps – der Begriff kann vorerst sehr eintönig klingen, aber das Gegenteil ist der Fall. Englisch Sprachcamps sind sehr vielseitig. Kinder und Jugendliche haben, durch ein abwechslungsreiches Programm, sehr viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen und Englisch zu lernen.

Die Tage beginnen grundsätzlich mit etwas Theorie im Englisch Unterricht. Diese Unterrichtsstunden sind jedoch nicht langweilig oder einschläfernd. Vielmehr beteiligen sich die Kinder und Jugendlichen aktiv am interessanten und interaktiven Unterricht!

Die Muttersprachler agieren nicht nur als Lehrer beim Unterricht, sondern auch als Betreuer, Begleiter und Unterstützer bei allen anderen Aktivitäten und Ausflügen.

Neben den morgendlichen Unterrichtsstunden in den Englisch Sprachcamps, kommt es gegen Mittag zu aufregenden Aktivitäten. Dabei können sich die Kinder und Jugendlichen austoben und viel Bewegung genießen. Währenddessen werden sie weiterhin Englisch sprechen und dadurch lernen.

In Englisch Camps werden die verschiedensten Aktivitäten angeboten. Es gibt Teamspiele und unterschiedliche Ballsportarten, bei denen sich Kinder und Jugendliche richtig auspowern. Außerdem gibt es auch kreative Bastelangebote, bei denen jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen kann. 

Englischcamps haben noch viel mehr Aktivitäten, bei denen sich dauerhaft beschäftigt wird und die jederzeit durch die Muttersprachler betreut werden. Aber es ist auch für die Erholung gesorgt!

Meistens wird es Abends etwas ruhiger in den Englisch Sprachcamps. Bei Filmabenden oder Quizduellen, können sich Kinder und Jugendliche zurücklehnen und ausruhen. Hierbei können sie das ausüben, wofür die Schulferien eigentlich gedacht sind – Entspannung!

Bei Englisch Camps ist für alles gesorgt und es gibt für Kinder und Jugendliche ein abwechslungsreiches Programm, mit dem alles abgedeckt wird und bestimmt keine Langeweile entsteht.

Welche Vorteile bieten Englischcamps für Kinder und Jugendliche in Hessen?

Englischcamps bieten sehr viele Vorteile für Kinder und Jugendliche! Vermutlich gehören sie deshalb auch zu den beliebtesten Ferienlagern in Hessen. 

Im Vordergrund steht natürlich das Englisch lernen. Dabei ist den Muttersprachlern, die die Englischcamps betreuen, besonders wichtig, dass Kinder und Jugendliche Interesse für Englisch entwickeln.

Durch das ständige Sprechen, während der Englisch Sprachcamps, lernen sie wie die Sprache tatsächlich auch im Alltag benutzt und praktisch angewandt wird. Sie werden ihr Vokabular erweitern und ihre Sprachfähigkeiten verbessern! Es ist eine perfekte Vorbereitung für spätere Situationen, in denen internationale Kommunikation gefragt ist.

Neben dem Vorteil des Englisch Lernens gibt es auch viele weitere Vorteile der Englischcamps. Durch die vielen Aktivitäten und Spiele werden die Kinder und Jugendlichen auf keinen Fall Langeweile haben.

Sie werden viel Spaß haben und auch durch die Spiele einiges Lernen. Außerdem entwickeln sie ihre persönlichen Werte, durch die Interaktionen mit anderen Kindern und Jugendlichen aus ganz Hessen! 

Bei Ausflügen in nahe gelegene Städte oder zu anderen Attraktionen, lernen sie auch etwas über die Kultur und Natur Hessens. Da die Kinder und Jugendlichen insgesamt einfach viel Abwechslung haben, werden sie mit Sicherheit auch neue Interessen entdecken!

Alles in allem werden Kinder und Jugendliche viel lernen, viel entdecken, viel Spaß haben und neue Freunde finden. 

Eltern brauchen sich keine Gedanken zu machen, dabei ist es egal, ob das Englisch Sprachcamp ohne oder mit Übernachtung ist. Die Muttersprachler werden sich stets verantwortungsvoll um die Kinder und Jugendlichen kümmern!

Schöne Orte für Englischcamps in Hessen

Hessen ist ein wunderschönes Bundesland. Es hat eine große Auswahl an schönen Städten und atemberaubender Natur. Dadurch entstehen selbstverständlich auch schöne Orte, an denen es sich anbietet Englisch Sprachcamps zu eröffnen.

Darmstadt ist die viertgrößte Stadt Hessens und sehr innovativ. Sie werden in und um Darmstadt ein großes Angebot verschiedener Englisch Camps finden. Bei manchen werden auch Ausflüge in die Stadt selbst angeboten, dabei können Kinder und Jugendliche einiges über die Kultur und die “Wissenschaftsstadt“ lernen!

Der zweitgrößte Stausee Deutschlands liegt in Hessen, sein Name ist Edersee. Es ist ein sehr empfehlenswertes Reiseziel für jeden Familienurlaub, aber auch um die Kinder dort in ein Englischcamp verreisen zu lassen. 

Waldeck ist eine Stadt, die in der Nähe des Edersees liegt. Sie werden dort viele Angebote für Ferienlager finden. Kinder und Jugendliche können entspannt am Edersee die Seele baumeln lassen, während sie Englisch lernen.