Merkzettel

Ski- und Snowboardcamp in Schönfeld, Österreich (10-13 J.)

Ski/Snowboard
ab 499
Im Überblick
Ort: Schönfeld
Bundesland: Salzburg
Land: Österreich
Aktivität: Ski/Snowboard
Alter: 10-13 Jahre
Type: Übernachtungscamp
Dauer: 8 Tage / 6 Nächte
Starttermine:
Anreise: Betreute Busreise
Haben Sie Fragen?
Christina helfen dir gerne weiter! Christina hilft Ihnen gerne weiter. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail. 02154 9339898 info@atosto.de
Über das Feriencamp

Ski- und Snowboardcamp in Österreich

Im Ski- und Snowboardcamp gibt es Pistenspaß pur! Das Wintercamp im Salzburger Land ist die  perfekte betreute Skireise für alle Ski- und Snowboard Anfänger und Fortgeschrittene zwischen 10 und 13 Jahren!

Ski- und Snowboardprogramm

Ski- und Snowboard Programm

Jeden Tag geht es natürlich auf die Piste. Die Anfänger lernen im kostenlosen Anfängerkurs den perfekten Schwung. Die Fortgeschrittenen machen von Teamern begleitete Pistentouren.

Während der Touren werden die Teilnehmer immer von Teamern begleitet und betreut.

Einzige Ausnahme: Wenn die Eltern es erlauben, dürfen die Fortgeschrittenen auch in mindestens 3er Gruppen ohne Teamer unterwegs sein.

Die Skigebiete

Wer will, der geht jeden Tag auf die Piste. Das Skigebiet Schönfeld eignet sich ideal für Anfänger. Und in Innerkrems kommen auf 36 Pistenkilometern sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten.

Zur Abwechslung geht es an zwei Tagen auch in andere Skigebiete: Am Katschberg “Katschi” (70 Pistenkilometer; 25 Minuten Busfahrt) ist für jeden was dabei. Und auf den 100 Pistenkilometern in Obertauern (50 Minuten Busfahrt) wird garantiert auch niemanden langweilig.

Aufteilung der Skitage

Die Skitage sind also wie folgt aufgeteilt:

  • 5x Schönfeld/Innerkrems
  • 1x Obertauern
  • 1x Katschberg

Freizeitprogramm

Wer mal keine Lust auf Skifahren hat, dem wird ein alternatives Programm angeboten. Zum Beispiel geht’s dann ins Schwimmbad oder es gibt einen Wellness-Tag.

Wenn die Pisten um 16:00 schließen, hört der Spaß natürlich nicht auf. Die Teamer sorgen für ein abwechslungsreiches Abendprogramm. Die Jugendlichen können ihr musikalisches Talent bei Singstar unter Beweis stellen. Oder in der hauseigenen Disco abdancen. Oder sich auch einfach im Wellnessbereich vom Pistentag erholen.

Es wird also garantiert nicht langweilig!

Leistungen inklusive
  • 7 Skitage und 6 Übernachtungen im Jugendgästehaus Schönfeld
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • Vollpension, durchgängig Getränke (Eistee, Wasser)
  • 24-Stunden Betreuung
  • Skipass Schönfeld/Innerkrems, Obertauern und Katschberg (inkl. Transfer)
  • Anfängerkurs für Ski- und Snowboard-Fahrer
  • Begleitetes Fahren (“Skiguiding”) für Fortgeschrittene
  • 1 x Rodel-Abend
  • Umfangreiches Freizeitprogramm
  • YOUNGSTAR TRAVEL Camp-T-Shirt
  • Gesetzlich vorgeschriebener Reisesicherungsschein
Termine & Preise


Veranstalter

YOUNGSTAR TRAVEL

youngstar travel logoDer Veranstalter des Ski- und Snowboard Feriencamps YOUNGSTAR TRAVEL bietet bereits seit 1993 Jugendreisen im Sommer und im Winter an. Bei den betreuten Reisen stehen Spaß und Action im Vordergrund. Die Betreuer sorgen immer für ein abwechslungsreiches und aktives Programm während des Feriencamps. Sei es Skifahren oder Kanufahren. Wer das Abenteuer sucht ist bei YOUNGSTAR TRAVEL genau richtig.

Dabei lautet das Motto immer: Jeder kann mitmachen, keiner muss mitmachen! Die Teamer gestalten das Programm immer so, dass für jeden etwas dabei ist.

YOUNGSTAR TRAVEL betreibt einige der Unterkünfte selbst. So stellen sie die beste Qualität sicher, von Verpflegung bis zu den Zimmern.

Hier erfahren Sie mehr über YOUNGSTAR TRAVEL.

Betreuung

Betreuungsschlüssel: 1:8

youngstar-travel-teamerYOUNGSTAR TRAVEL ist sich der Verantwortung bewusst, die Eltern ihnen übergeben. Sie legen größten Wert auf eine qualitativ hochwertige Betreuung. Dazu gehören zum einen ein altersgerechter Betreuungsschlüssel und zum anderen ein umfangreiches Bewerbungsverfahren, welches die Trainer und Betreuer durchlaufen müssen.

Ferien ohne Eltern sind natürlich aufregend. Damit die Teilnehmer sich jederzeit wohl und sicher fühlen, legt YOUNGSTAR TRAVEL höchsten Wert darauf, dass den Teilnehmern die Teamer immer als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Jedem Zimmer wird speziell ein Vertrauensteamer zugeteilt. Es gibt immer weibliche und männliche Teamer.

Hier erfahren Sie mehr über die Betreuung bei YOUNGSTAR TRAVEL.

Unterkunft

Familien- und Jugendgästehaus Schönfeld

Die Unterkunft wurde erst 2015 komplett renoviert. Das Haus beherbergt bis zu 260 Personen auf 4 Etagen.  

Das Gästehaus liegt direkt im Skigebiet Schönfeld/Innerkrems auf 1.750 Metern. Der Skibus entfällt also, wenn die Kinder Schönfeld unsicher machen.

Die Anlage verfügt über viele Freizeitmöglichkeiten. Da dürfen Tischtennisplatten natürlich nicht fehlen. Außerdem gibt es eine hauseigene, voll ausgestattete Disco, einen Spielraum mit Airhockey, Dart und kostenlosem Kicker und einen kostenlosen Verleih von Gesellschaftsspielen. Wer es entspannt mag, der kann in Sauna/Dampfbad oder in den Ruheraum gehen.

Und natürlich gibt es auch einen Skikeller mit Schuhtrockner, damit die Teilnehmer morgens immer wieder in warme Schuhe schlüpfen können.

Zimmer

Die Kinder werden in modernen, komfortablen und zeitgemäßen 3er- bis 10er-Zimmern untergebracht. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC.

Freunde können natürlich gemeinsam untergebracht werden. Dabei werden Jungen und Mädchen immer getrennt eingeteilt! Der gemeinsame Zimmerbelegungswunsch kann direkt bei der Anmeldung angegeben werden.

Verpflegung

Wer so fleißig die Pisten runterdüst, will natürlich auch gut versorgt werden. Das Wintercamp beinhaltet Vollpension. Die Teilnehmer bekommen alle Mahlzeiten direkt in der Unterkunft serviert - auch das Mittagessen.

Das Frühstück gibt es als Buffet und besteht aus allem, was es zur Stärkung für die Piste braucht: Brötchen, Käse, Salami, Marmelade, Nuss-Nougatcreme, Cornflakes und Müsli, Äpfel, Milch und Kaffee, Kakao und Tee.

Mittags gibt es als kleine Stärkung entweder Suppe mit Brötchen oder Beilage. Oder kleinere Mahlzeiten wie z.B. Leberkässemmeln.

Und abends können die Teilnehmer sich auf einen abwechslungsreichen und ausgewogenen Speiseplan freuen. Neben der klassischen Bolognese und Schniposa gibt es natürlich auch österreichische Spezialitäten: Kaiserschmarrn, Germknödel, Tiroler Gröstl und Käsespätzle. 

 

Essensbesonderheiten

Auf besondere Essenswünsche kann selbstverständlich geachtet werden. Vegetarische Mahlzeiten sind immer möglich. Intoleranzen wie Laktose- oder Glutenintoleranz oder vegane Ernährung können ebenfalls beachtet werden - ggfs. müssten eigene Produkte mitgebracht werden.

Besondere Wünsche können bei der Anmeldung direkt angegeben werden. YOUNGSTAR TRAVEL wird Besonderheiten vor Beginn der Reise mit den Teilnehmern direkt klären.

Anreise

Betreute Busreise

Das Ski- und Snowboardcamp beinhaltet eine betreute Hin- und Rückfahrt mit einem modernen Fernreisebus. Die Hinfahrt ist in der Regel eine Nachtfahrt. Das heißt, dass die Teilnehmer morgens in der Unterkunft ankommen, mit einem Frühstück versorgt werden und direkt auf die Piste können.

Zustiegsorte

Es gibt mehrere Zustiegsmöglichkeiten. Einige sind kostenfrei, bei anderen wird ein Kostenzuschlag berechnet. Die kostenpflichtigen Zustiegsorte werden ab 5 Teilnehmern angefahren. Falls die Mindestanzahl nicht erreicht wird, gibt YOUNGSTAR TRAVEL zeitig Bescheid und schlägt den nächstgelegenen Zustiegsort vor.

  • Aachen (Raststätte Aachener Land, A4) - 20,00€
  • Bielefeld (HBF) - 30,00€
  • Dortmund (Raststätte Lichtendorf, A1) - 20,00€
  • Düsseldorf (Raststätte Ohligser Heide, A3) - 15,00€
  • Bergisch Gladbach (Parkplatz Eissporthalle Saaler Mühle) - kostenlos
  • Frankfurt (Raststätte Medenbach, A3) - kostenlos
  • Mannheim (Parkplatz ADAC am Friedensplatz) - kostenlos
  • Karlsruhe (HBF) - kostenlos
  • Stuttgart (Esso Tankstelle Leonberg) - kostenlos
  • München (Raststätte Vaterstetten, A99) - kostenlos
  • Nürnberg (Raststätte Feucht, A9) - auf Anfrage
  • Erfurt (ZOB am HBF) - auf Anfrage

Reisebusse

Die Busse sind für die Nachtfahrt ausgerüstet: Es gibt bequeme Schlafsessel, sodass die Teilnehmer die Fahrt zum Schlafen nutzen können. Die Fahrt dauert ca. 12 Stunden (ab Bergisch Gladbach).

Auf Sicherheit während der Fahrt legt YOUNGSTAR TRAVEL größten Wert. Für die Busreisen arbeitet YOUNGSTAR TRAVEL bereits seit vielen Jahren mit dem Buspartner BGL Rent aus Bergisch Gladbach zusammen. Denn dieser erfüllt alle strengen Kriterien:

Alle Reisebusse gehören mindestens zur 3-Sterne-Kategorie und verfügen über Klimaanlage, Schlafsessel, TV/DVD, WC und genügend Beinfreiheit. Selbstverständlich werden auch die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten eingehalten. Außerdem werden alle Busse regelmäßig gewartet und sind technisch wie optisch in einwandfreiem Zustand.

Versicherung

Bei der Online Anmeldung können Sie optional Versicherungen hinzu buchen.

Kompaktversicherung

des Jugendhaus Düsseldorf: 1,00€ pro Reisetag, enthält: Reisekrankenversicherung, Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung und eine Rechtsschutzversicherung. Die Krankenversicherung beinhaltet einen medizinisch notwendigen Rücktransport. Weitere Infos unter: https://www.jugendhaus-duesseldorf.de/

Reiserücktrittsversicherung

10€ bei einem Reisepreis unter 512€, 17€ bei einem Reisepreis über 512€. Die Versicherung greift in folgenden Fällen: Tod, schwerer Unfall oder unerwartete schwere Krankheit des Versicherten oder Angehörigen, Impfunverträglichkeiten des Versicherten, schulische Nachprüfungen. Entsprechende Atteste oder Bescheinigungen müssen eingereicht werden. Dann werden Ihnen die Zahlungseingänge abzüglich der Kosten für die Versicherung (10 bzw. 17€) komplett zurückerstattet. Bei Rücktritt aus anderen Gründen werden die Gebühren laut YOUNGSTAR TRAVEL AGB fällig.

Weitere Hinweise

Preise für Skiverleih, direkt neben der Unterkunft (Bezahlung vor Ort)

  • Ski, Schuhe, Stöcke: 10€/Tag
  • Snowboard & Softboots; 13€/Tag
  • Helm: 2,50€/Tag

Teilnahmevoraussetzung

Jeder zwischen 10 und 15 Jahren ist willkommen. Deutsch ist keine Teilnahmevoraussetzung. YOUNGTAR TRAVEL freut sich auch über Teilnehmer aus anderen Ländern und hat positive Erfahrungen mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen gemacht.

Zahlungsinformation

Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Die Anzahlung beträgt 80€ bis 14 Tage nach Anmeldung, die Restzahlung ist bis ca. 3 Wochen vor Beginn des Camps zu überweisen.

Bei kurzfristigen Anmeldungen, d.h. ab vier Wochen vor Reisebeginn, wird der gesamte Reisepreis sofort fällig.

Teilnehmerzahl

Die Reise findet statt, wenn bis vier Wochen vor Beginn mindestens 20 Teilnehmer angemeldet sind. Die maximale Teilnehmerzahl liegt in der Regel bei 30 bis 50 Teilnehmern.

Eingeschränkte Mobilität

Personen mit eingeschränkter Mobilität können am Feriencamp teilnehmen. YOUNGSTAR TRAVEL bespricht die Möglichkeiten gerne im Einzelfall. Und arbeitet daran, in Zukunft mehr inklusive Lösungen zu finden.

Stornobedingungen

Im Falle eines Rücktritts von seiten des Teilnehmers werden Stornierungsgebühren gemäß den Veranstalter-AGB fällig.

Atosto Vorteile
  • Zahlung bequem per Überweisung
  • Bestätigung sofort per E-Mail
  • Persönlicher Ansprechpartner (Mo-Fr 9-18 Uhr) unter 02154 9339898
Aktivitäten im Feriencamp
Abenteuer
Englisch
Fußball
Lernen & Forschen
Musik
Reiten
Spaß & Action
Sport
Wassersport
Ort des Feriencamps
Full Address: Schönfeld 35, 5592 Bundschuh, Österreich

Ski- und Snowboardcamp in Schönfeld, Österreich (10-13 J.)

Ski/Snowboard
ab 499