Segel Ferienfreizeit „Segeln satt“ (16-26 J.)

Segeln
ab 479
Im Überblick
Ort: Bad Zwischenahn
Bundesland: Niedersachsen
Land: Deutschland
Aktivität: Segeln
Alter: 16-26 Jahre
Type: Übernachtungscamp
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Starttermine:
Anreise: Eigenanreise
Haben Sie Fragen?
Christina helfen dir gerne weiter! Christina hilft Ihnen gerne weiter. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail. 0176 63737999 info@atosto.de
Über das Feriencamp

Segel Feriencamp „Segeln auf der Jolle“ in Bad Zwischenahn, Niedersachsen

Wer hat Lust auf richtig viel Segeln? Willkommen im SegelFeriencamp „Segeln satt“ für Segel-Fans zwischen 16 und 26 Jahren in Bad Zwischenahn!

Segel Programm

Segel Programm

Im Segel-Feriencamp steht die Praxis ganz klar im Fokus, es heißt eine Woche lang „Segeln satt“! Ohne lange Theoriestunden verbringen die Teilnehmer richtig viel Zeit auf dem Wasser. Für jeden ist der richtige Bootstyp dabei: Egal, ob sportlich oder gemütlich. Wer besonders viel Action auf dem Wasser mag, für den stehen Trapez, Spinnaker und Gennaker bereit. Hier kommt jeder Segel-Fan auf seine Kosten!

Angeleitet werden die täglichen Segelkurse von erfahrenen Segelleherinnen und –lehrer der hauseigenen DJH-Segelschule. Sie verfügen alle über ein fundiertes Segelwissen und halten viele Tipps und Tipps für echte Segelprofis bereit.

Das Segelcamp ist für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Egal, ob gemütlich oder sportlich-anspruchsvoll: Segelfans können ihre Segelkenntnisse auffrischen oder neue Techniken lernen. Zum Beispiel, Trapez- oder Gennaker-Segeln – wer’s entspannt mag im Zugvogel, wer’s spritziger mag im Laser Vago.

Es wartet eine segelreiche Woche auf die Teilnehmer. Und neben dem Segeln warten viele weitere Sport- und Freizeitangebote in der Jugendherberge.

Leistungen inklusive
  • 8 Reisetage / 7 Übernachtungen in der Jugendherberge Bad Zwischenahn
  • Vollpension, durchgängig Getränke
  • 24-Stunden Betreuung durch DJH Segelschule
  • Täglicher Segel-Unterricht durch erfahrene DJH-Segelschule-Lehrer
  • Für Wiedereinsteiger & Fortgeschrittene
Termine & Preise

23.06.2019 - 30.06.2019 | 479,00€ ( Ausgebucht )

25.08.2019 - 01.09.2019 | 479,00€

Veranstalter

Die JugendHerbergen gGmbH

Die Ferienfreizeit wird von dem Die JugendHerbergen gGmbH veranstaltet, welcher den "Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland" angehört. Dies ist die Dachmarke der DJH Landesverbänden Unterweser-Ems und Westfalen-Lippe. Das Angebot an Feriencamps ist sehr vielseitig, von sportlich, über abenteuerlustig bis zu kreativ. Hier ist für jedes Kind etwas dabei.

Die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland handeln bei ihren betreuten Ferienfreizeiten gemäß der Grundsätze des “BundesForum QMJ - Rahmenbedingungen Reisebegleitung”. Damit stellen sie ein sehr hohes Qualitätsniveau der betreuten Feriencamps sicher. Das BundesForum ist ein renommierter Verein, der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt wird. 

Lesen Sie hier mehr über die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland.

Betreuung

Betreuungsschlüssel 1:10

Die Teilnehmer werden 24 Stunden rund um die Uhr von erfahrenen und qualifizierten Teamern betreut. Sollte mal jemand etwas Heimweh verspüren, ist immer jemand da, der den Teilnehmer liebevoll tröstet und wieder zum Lachen bringt.

Die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland legen höchsten Wert auf die Betreuung der Kinder während der Ferienfreizeiten. Seit fünf Jahren haben sie deshalb einen eigenen Pool an ca. 70 externen Mitarbeitern, die als “Teamer”während der Ferienfreizeiten tätig sind.

Um die Teamer auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorzubereiten, haben die Jugendherbergen gemeinsam mit dem “360 Grad Outdoor Education Team” die DJH-Teamerakademie gegründet. Die Schulungen beinhalten u.a. Themen und Workshops rund um erlebnispädagogische Methoden, rechtliche Aspekte der Arbeit als Teamer, Konfliktbewältigung und die Kommunikation mit Kindern, Eltern und Lehrern. Die Teilnehmer der Teamerakademie erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Schulung ein Zertifikat.

Hier erfahren Sie mehr über das Betreuungskonzept bei den Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland.

Unterkunft

Jugendherberge Bad Zwischenahn

Hauskategorie: classic | standard | top

Die Jugendherberge Bad Zwischenahn ist eine Sport|Jugendherberge und bietet alles, was das Segler-Herz begehrt. Sie liegt direkt am Zwischenahner Meer, eines der beliebtesten Segelreviere Deutschlands. Die Jugendherberge verfügt über eine hauseigene DJH-Segelschule mit ausgebildetem Fachpersonal.

Nicht nur Segeln kann man hier gut. Es stehen auch Kanus zur Verfügung. Stand-Up Paddling wird ebenfalls angeboten und Floßbauaktionen stehen auch auf dem Programm. Ein eigener Badestrand lädt zum Entspannen ein. Ein Paradies für Wassersport-Fans!

Zimmer

Die Kinder werden in modernen, komfortablen und zeitgemäßen Mehrbettzimmern untergebracht. Fast alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC.

Die Teilnehmer werden immer nach Geschlechtern getrennt untergebracht.

Teilnehmer werden auf Wunsch auch gerne gemeinsam untergebracht. Geben Sie den gemeinsamen Belegungswunsch direkt bei der Anmeldung an.

Verpflegung

Tägliches Buffet

Bei so einem abenteuerlichen Programm müssen die Teilnehmer natürlich entsprechend gestärkt werden. Der Hunger wird am besten beim täglichen ausgewogenen Buffet, das immer mit frischen Zutaten zubereitet wird, gestillt. Alle Mahlzeiten werden als Buffet serviert.

Ernährungsbesonderheiten

Auf besondere Essenswünsche – sei es laktose- oder glutenfreie Ernährung, vegetarisch oder speziell ohne Schweinefleisch – wird selbstverständlich Rücksicht genommen. Geben Sie dies bitte bei der Buchung direkt mit an.

Anreise

Eigenanreise

Die Anreise ist NICHT inklusive. Bitte planen Sie ein, am Anreisetag gegen Mittag zum Ferienort zu kommen. Die Abholung sollte am Abreisetag ebenfalls gegen Mittag erfolgen.

Die genauen Uhrzeiten und Wegbeschreibungen erhalten Sie selbstverständlich vor Beginn der Reise.

Versicherung

Reiserücktrittsversicherung

Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. Sie können eine Versicherung bis 14 Tage nach Abschluss der Buchung abschließen.

Weitere Hinweise

Teilnahmevoraussetzung

Voraussetzung sind Deutsche Sprachkenntnisse & eine DJH Mitgliedskarte.

DJH Mitgliedschaft: Wenn noch nicht Mitglied beim DJH sind, können Sie eine Mitgliedschaft entweder online abschließen oder direkt in der Jugendherberge erwerben, wenn Sie Ihr Kind zur Ferienfreizeit bringen.

Die Mitgliedschaft kostet für die ganze Familie für ein Jahr 22,50€. Die Mitgliedschaft “Junior” für Einzelpersonen bis einschließlich 26 Jahre kostet die Jahres-Mitgliedschaft 7,00€. Wenn die Mitgliedschaft nach dem 1. Juli eines Jahres abgeschlossen wird, wird im ersten Jahr der nur halbe Jahresbeitrag fällig.

Wenn Sie die Mitgliedschaft zum Ende des lfd. Kalenderjahres beenden wollen, muss die Kündigung bis zum 30. September bei dem DJH Hauptverband e.V. in Detmold vorliegen.

Zahlungsinformation

Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Nach Erhalt der Buchungsbestätigung durch den Veranstalter wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

Teilnehmerzahl

Die Reise findet statt, wenn mindestens 15 Teilnehmer bis 31 Tage vor Reisebeginn erreicht wird. Es nehmen maximal 25 Teilnehmer am Segelcamp teil.

Eingeschränkte Mobilität

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten in dem Jugendgästehaus bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten.

Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Stornobedingungen

Im Falle eines Rücktritts von seiten des Teilnehmers werden Stornierungsgebühren gemäß den Veranstalter-AGB fällig:

  • bis 60 Tage vor Anreise: kostenfrei
  • ab 59. Tag bis 40 Tage vor Anreise: 20 %
  • ab 39. Tag bis 15. Tag vor Anreise: 50 %
  • ab 14.Tag bis 7. Tag vor Anreise: 75%
  • ab 6. Tag bis zum Tag der Anreise
  • oder bei Nichterscheinen: 90%

Aktivitäten im Feriencamp
Abenteuer
Englisch
Fußball
Lernen & Forschen
Musik
Reiten
Spaß & Action
Sport
Wassersport
Ort des Feriencamps
Full Address: Schirrmannweg 14, 26160 Bad Zwischenahn, Deutschland

Segel Ferienfreizeit „Segeln satt“ (16-26 J.)

Segeln
ab 479