Merkzettel

Englisch Fußballcamp im Osten Englands

Fußball / Englisch
ab 1.740
Im Überblick
Ort: Norwich
Bundesland: Norfolk
Land: England
Aktivität: Fußball / Englisch
Alter: 10-15 Jahre
Type: Mit Übernachtung
Dauer: 17 Tage / 16 Nächte
Starttermine:
Anreise: Busanreise ab Köln
Über das Feriencamp

Englisch Fußballcamp in Norwich in Ostengland

Hello, do you love football? And would you like to practice some more English? Dann auf in’s englischsprachige Fußballcamp in Norwich. Hier wird nicht nur ordentlich gekickt. Hier lernen echte Fußballfans auch spielerisch Englisch mit Muttersprachlern.

Im Englisch-Fußballcamp im Osten Englands warten zwei spannende Wochen auf Nachwuchskicker/innen zwischen 10 und 15 Jahren. Das Feriencamp ist ein Rundum-Sorglos-Paket mit Fußballtraining, Sportprogramm, Englischunterricht und tollen Ausflügen, natürlich durchgängig unter qualifizierter Betreuung. Außerdem sind Busanreise und ein komplettes Versicherungspaket inklusive.

» Zu Termine / Preise / Buchen

Fußballtraining & Sportprogramm

Das gesamte Training – ob Fußball oder anderer Sport – findet überwiegend auf englischer Sprache statt. Unter qualifizierter fachlicher Anleitung lernen die Teilnehmer während der insgesamt ca. 30 Stunden Fußballtraining die Tipps und Tricks der Profis.

Die Nachwuchsspieler werden in Leistungsgruppen eingeteilt und trainieren sowohl auf dem Rasen als auch in der Halle. Das Training ist sehr abwechslungsreich und reicht von Koordinationstraining über Gruppentaktik bis hin  zu individuellem Technik Training.

In Turnieren, z.B. in Ajax Turnierform, können die Kicker das Gelernte anwenden. In 1-2 Freundschaftsspielen können sie noch einmal Vollgas geben und ihr Können unter Beweis stellen. Wer wird wohl gewinnen?

Im umfangreichen zusätzlichen Sportprogramm stehen klassische Sportarten wie Tennis und Schwimmen an. Aber auch ganz besondere Sportarten wie Quad Biking und Bogenschießen, Arts & Craft und Orientierungsläufe.

Englischunterricht mit Muttersprachlern

Wo lernt sich Englisch besser als in good old England?

Für den Sprachunterricht arbeitet Ferienfußball seit über 10 Jahren erfolgreich mit dem zertifizierten Sprachreisenpartner Xplore zusammen.

Im intensiven Englischunterricht über 40 Stunden à 45 Minuten von qualifizierten Muttersprachlern lernen die Teilnehmer in kleinen Gruppen mit maximal 12 Schülern. Der Unterricht findet in den imposanten Räumlichkeiten der traditionsreichen Langley School statt. 

Die Gruppen werden nach jeweiligem Niveau eingeteilt. Dafür gibt es vor Beginn der Reise oder zu Beginn einen Einstufungstest. Da die Trainer während des Unterrichts ebenfalls anwesend sind, können sie die Einteilung der Unterrichtsgruppen mit gestalten.

Mehr anzeigen »

Der Unterricht findet mit internationalen Schülern statt, die ebenfalls zu der Zeit in der Schule untergebracht sind. Dadurch entsteht eine tolle, internationale Atmosphäre, in der Englischlernen gleich viel spannender ist.

Der Unterricht wird lebendig gestaltet, sodass die Jugendlichen mit Freude dabei sind. Der Fokus wird dabei auf dem Sprechen liegen. Das Erlernte können die Teilnehmer also gleich im Fußballtraining anwenden.

Es wird empfohlen, dass die Kinder bereits 2-3 Jahre Englischunterricht hatten, um das Meiste aus dem Unterricht herauszuholen.

Das Englischcamp beinhaltet ein offizielles Abschlusszertifikat. Da dieses von einem externen Prüfungsausschuss korrigiert wird, dauert die Erstellung 2-3 Monate. Sobald die Zertifikate vorliegen, bekommen die Teilnehmer sie direkt von Ferienfußball unaufgefordert zugeschickt.

Abgesehen von dem Englischunterricht werden alle Programmpunkte auf Englisch vermittelt. Aber keine Sorge: Eure Betreuer sprechen deutsch und englisch, sodass ihr immer auch einen deutschsprachigen Ansprechpartner in der Nähe habt.

Drei Ausflüge: London, Cambridge & Abenteuerpark

Drei tolle Ausflüge stehen auf dem Programm: Natürlich darf ein Tagestrip nach London inkl. Stadionbesichtigung nicht fehlen! Als zweiter Ausflug dazu ist ein actionreicher Tag im Abenteuerpark BeWILDerwood in Norfolk geplant. Der dritte Ausflug führt euch ins wunderschöne Cambridge. Auch hier erkundet ihr die Stadt und geht shoppen. Und ihr macht sogar eine Stechkahnfahrt!

Bei den Ausflügen werden die Teilnehmer selbstverständlich von den Trainern begleitet.

« Weniger anzeigen

Leistungen inklusive
  • 14 Übernachtungen im privaten Internat Langley School in 4- bis 8-Bettzimmern
  • Vollpension, Getränke während der Trainings
  • Begleitete Hin- und Rückreise ab Köln im modernen Fernreisebus
  • 24-Stunden Komplettbetreuung durch pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer
  • Betreuungsschlüssel i.d.R. maximal 1:10
  • 40 Stunden (à 45 Minuten) Englischunterricht mit max. 12, z.T. internationalen, Teilnehmern
  • 30 Stunden Fußballtraining, auf Rasen und in der Halle
  • Umfangreiches Sportprogramm
  • Ausflug 1: London Tagesausflug mit Stadiontour und Sightseeing
  • Ausflug 2: Norfolk-Tagesausflug: BeWILDerwood Abenteuerpark
  • Ausflug 3: Cambridge-Tagesausflug mit Shopping, Sightseeing und Stechkahnfahrt
  • Alle Ausflüge inklusive Transfers im modernen Reisebus
  • Abschlusszertifikat "Anglia Examinations" gemäß Common European Framework of Reference (CEFR) von A1 bis C2
  • Hochwertiges FERIENFUSSBALL Camptrikot
  • 24 Std. Notfalltelefon für Eltern während des Camps
  • Kostenloser Internetzugang/WLAN Area
  • Sammlung der schönsten Campfotos
  • Versicherungspaket im Wert von über 80,- €
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein
  • Bei Ankunft am Flughafen innerhalb der angegebenen Reisezeiten: Transfer Flughafen London Heathrow – Langley School (Flug nicht inklusive)
Betreuung

Betreuungsschlüssel: 1:10

Ferienfußball legt größten Wert auf eine qualitativ hochwertige Betreuung. Dazu gehören zum einen ein altersgerechter Betreuungsschlüssel und zum anderen ein umfangreiches Bewerbungsverfahren, welches die Trainer und Betreuer durchlaufen müssen.

Die mittlerweile mehr als 100 fachlich und pädagogisch ausgebildeten Fußballtrainer von Ferienfußball legen während der Betreuung der Fußballcamps großes Augenmerk auf die pädagogische Arbeit. Ferien im Ausland ohne Eltern sind besonders aufregend.

Damit die Teilnehmer sich jederzeit wohl und sicher fühlen, legt Ferienfußball höchsten Wert darauf, dass den Teilnehmern auch im Ausland immer die deutschsprachigen Trainer als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Zudem gibt es pro Camp gibt einen designierten Vertrauenstrainer, an den die Teilnehmer sich bei Fragen oder Problemen vertrauensvoll wenden können.

Hier erfahren Sie mehr über das Betreuungskonzept bei FERIENFUSSBALL.

Unterkunft

Private Internatsschule Langley School

Die Teilnehmer werden in der privaten Internatsschule Langley School untergebracht. Das altehrwürdige Gebäude wurde im 18. Jahrhundert gebaut. Sie zählt heute zu den beliebtesten Schulen Englands. Mit einer Fläche von 25 Hektar bietet die große Parkanlage viel Platz für tolle Sport- und Freizeitmöglichkeiten:

Auf dem Campus der Schule befinden sich zahlreiche Sportanlagen. Die Schüler des Internats üben hauptsächlich Rugby, Cricket, Fußball und Hockey aus, sodass ihr für eure Trainingseinheiten super Sportplätze vorfinden werdet. Neben Fußballplätzen gibt es mehrere Rugbyfelder, Netzballplätze, Tennisplätze, sowie eine Sport- und Fitnesshalle. Außerdem bietet die Schule die Möglichkeit für spannende Aktivitäten wie Quadfahren, Bogenschießen, Kistenklettern, … . Alle Sportanlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptgebäude der Schule, daher sind keine weiten Wege notwendig. Dadurch könnt ihr eure Trainingseinheiten und Aktivitäten in voller Länge ausnutzen..

Der Campus hat eine ideale Größe, um den Jugendlichen Bewegungsfreiheit zu lassen während sie optimal betreut werden können.

Zimmer

Die Jugendlichen bekommen einen Vorgeschmack auf’s richtige College-Leben: Sie schlafen in einfachen, zweckmäßig ausgestatteten Mehrbettzimmern. Duschen und WC stehen als Einzelkabinen auf dem Flur zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Gemeinsame Zimmerbelegungswünsche werden natürlich beachtet. Gebt gerne Euren Zimmerwunsch direkt bei der Anmeldung an.

 

Verpflegung

Nach so viel Training und fleißigem Englischlernen wollen die Kinder natürlich auch entsprechend gestärkt werden. In der Langley Schook gibt es täglich zu allen drei Mahlzeiten ein reichhaltiges Buffet. Bei den Tagesausflügen werden die Teilnehmer mit Lunchpaketen versorgt.

Ernährungsbesonderheiten

Auf besondere Essenswünsche – sei es laktose- oder glutenfreie Ernährung, vegetarisch oder speziell ohne Schweinefleisch – wird selbstverständlich Rücksicht genommen. Dazu gibt es nach der Anmeldung einen Fragebogen, in dem alle Angaben gemacht werden können. 

Anreise

Betreute Busreise ab/bis Köln inklusive

Das Englisch Fußballcamp beinhaltet eine betreute Hin- und Rückreise in modernen Fernreisebussen ab Köln. Die Busfahrt dauert inklusive Pausen ca. 10-12 Stunden und erfolgt jeweils über Nacht, sodass die Teilnehmer sie zum Schlafen nutzen können.

Transfer: Köln HBF zum Abfahrtsort 10,00 Euro

Für Teilnehmer, die eine längere Anreise nach Köln haben und mit der Bahn am HBF ankommen (das sind in der Regel viele Teilnehmer), bietet Ferienfußball einen zusätzlichen Transfer von Köln HBF zum Abfahrtsort in Köln für 10€ an. Diesen Transfer können Sie bei der Online Anmeldung direkt hinzubuchen.

Alternativ: Flug (nicht inklusive)

Ferienfußball bietet auch die Möglichkeit an, per Flugzeug anzureisen. Der Flug ist nicht inklusive. Von dem Flughafen London-Heathrow wird jedoch ein kostenloser Transfer zur Langley School angeboten, wenn die Ankunfts- und Abflugszeiten im vorgegebenen Zeitraum liegen. 

Bei dem Flug haben Sie zwei Optionen:

1. Flug selbst buchen

Sie können den Flug selbst buchen. Dabei beachten Sie bitte, dass Sie London-Heathrow (IHR) als Zielflughafen wählen. Zudem sollte der Teilnehmer am Anreisetag zwischen 10:00 und 15:00 Uhr landen und am Abreisetag zwischen 12:00 und 17:00 Uhr abfliegen. Nur dann kann der kostenlose Transfer in Anspruch genommen werden. Bitte sprechen Sie sich vor Buchung der Flüge immer mit Ferienfußball direkt ab.

2. Flug über Ferienfußball buchen

Ferienfußball verfügt über eigene Flugkontingente und kann Flüge ab Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München und Berlin pauschal für 350€ anbieten. Sollten die Flüge nicht mehr für 350€ verfügbar sein, wird Ferienfußball sich vor der Buchung mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Flüge können mit Lufthansa, Eurowings oder British Airways erfolgen. Das Flugticket erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Beginn des Feriencamps.

Veranstalter

FERIENFUSSBALL

Der Kölner Reiseveranstalter Ferienfußball bietet bereits seit 1999 Fußballcamps für Kinder und Jugendliche an. Bei den Fußballcamps steht die Kombination aus Spaß” und “Lernen” im Vordergrund. Besonders hervorzuheben ist bei Ferienfußball die Tatsache, dass die Trainings nach aktuellen modernen Trainingsmethoden vorbereitet und geleitet werden.

Ferienfußball ist sowohl aktives Mitglied im Deutschen Reisenetzwerk als auch nach dessen strengen Qualitätskriterien für Kinder- und Jugendreisen zertifiziert.

Lesen Sie hier mehr über Ferienfußball.

Versicherung

Versicherung inklusive

Das Englisch Fußballcamp beinhaltet ein Rundum-Sorglos-Versicherungspaket, das speziell für Kinder- und Sprachreisen ins Ausland zusammengestellt wurde. Dieses beinhaltet:

  • Reisekrankenversicherung: Kosten für medizinische Behandlungen oder auch Krankenrücktransporte werden übernommen
  • Reiserücktrittsversicherung: es fallen keine Stornogebühren an im Falle einer Erkrankung des Kindes sowie Verlust des Arbeitsplatzes eines Elternteils oder unvorhergesehenen Nachprüfungen in der Schule
  • Reisegepäckversicherung Verlust oder Beschädigung des Gepäcks wird erstattet
  • Reiseabbruchversicherung Ausgefallene Reiseleistungen und Mehrkosten bei Reiseabbruch werden erstattet
  • Medizinische Notfall-Hilfe: übernimmt z.B. Reisekosten der Eltern bei Krankenhausaufenthalt des Kindes in England
  • Haftpflichtversicherung: Kosten von Personen- oder Sachschäden, welche durch Ihr Kind verursacht wurden, werden übernommen

Die Versicherung beinhaltet eine Selbstbeteiligung in Höhe von 50,00 GBP (ca. 56€), die von der Versicherung je nach Versicherungsfall von dem zu erstattenden Betrag abgezogen wird.

Weitere Hinweise

Teilnahmevoraussetzung

Voraussetzung sind Deutsche Sprachkenntnisse. 2-3 Jahre Englischunterricht sind empfehlenswert.

Zahlungsinformation

Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Die Anzahlung 20% bis 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung bis 28 Tage vor Beginn des Camps

Teilnehmerzahl

Die Reise findet statt, wenn mindestens 15 Teilnehmer bis 30 Tage vor Reisebeginn erreicht wird (bisher immer erreicht).

Eingeschränkte Mobilität

Das Feriencamp ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Allgemeine Pass- und Visumserfordernisse

Der Veranstalter RheinFit Sportakademie weist darauf hin, dass die Einreise für Angehörige anderer EU-Staaten mit einem Personalausweis oder Reisepass ohne Visa möglich ist. Für Angehörige aus Nicht-EU-Ländern weichen die Einreisebestimmungen in der Regel ab. Es wird gebeten, sich beim zuständigen Konsulat im Vorfeld über Pass- und Visumserfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu informieren.

Stornobedingungen

Im Falle eines Rücktritts von seiten des Teilnehmers werden Stornierungsgebühren gemäß den Veranstalter-AGB fällig.

Termine / Preise / Buchen

Aktivitäten im Feriencamp
Abenteuer
Englisch
Französisch
Fußball
Lernferien
Musik
Reiten
Segeln
Ski / Snowboard
Spanisch
Spaß & Action
Sport
Strand
Surfen
Wassersport
Ort des Feriencamps
Full Address: Langley Park, Norwich NR14 6BJ, Vereinigtes Königreich
Englisch Fußballcamp im Osten Englands
Fußball / Englisch
ab 1.740