Merkzettel

Englisch Cooking Camp

Kammerforst / Thüringen , Deutschland
Auf den Merkzettel
Abenteuer Englisch Outdoor Zelten
13-17 Jahre
Language Farm
7 Tage
Mit Übernachtung

Über das Feriencamp


Englisch Cooking Camp

Diese  Kulinarische Weltreise soll ein Camp für alle Koch- und Backbegeisterten unter euch sein.  Ihr könnt verschiedene englischsprachige Kulturen und neue Rezepte entdecken und diese ausprobieren. Beim Kochen, Backen oder Gestalten werdet ihr von den besten Farmköchen unterstützt und inspiriert.

Ihr erhaltet Einblick in gesunde Ernährung, den Umgang mit der Natur und ihren Nahrungsmitteln und in eine köstliche Zubereitung geben. Und da ihr auf einer Farm seid, darf auch mal im Lehmofen oder über dem offenen Feuer gekocht werden.

Ihr lernt neben vielen Kochtricks auch richtig komplexe Gerichte und könnt die damit verbundene Koch- und Esskultur erleben. Mit Stäbchen essen, auf dem Boden sitzen, auf offenem Feuer kochen. Auch dieses Camp soll ein Abenteuer sein.

Die Zutaten werden aus ökologisch wertvoller Herstellung und Landwirtschaft stammen. Mit den Bio Zutaten schmeckt es noch doppelt so gut.

Englisch wird sowohl als aktives Kommunikationsmittel als auch beim Lesen und Aufschreiben von Rezepten benutzt. Natürlich dürfen Aktivitäten wie Baseball spielen, am Lagerfeuer singen, Ausflüge in die Natur, Tageswanderungen und das beliebte „Capture the flag“ nicht fehlen.

Weekly Schedule

So sieht Euer Tag aus

  • Tag 1 – Arrival Day. Getting to know you. Camp fire.
  • Tag 2 – Daily Schedule & Night Walk.
  • Tag 3 – Daily Schedule & Movie Night.
  • Tag 4 – Daily Schedule & Surprise Activity.
  • Tag 5 – Daily Schedule & Singing by the Fire.
  • Tag 6 – Hike, Capture the Flag & Presentation Night.
  • Tag 7 – Goodbye Day. Closing Program.

Daily Schedule

So sieht Euer Tag aus

  • 7.30 Wake up
  • 8.00 Morning Circle
  • 8.15 Breakfast
  • 9.00 Morning Duties
  • 9.45 Cultural Presentation by Counselor
  • 10.30 Fruit Break & Free Time
  • 11.00 Language Group Learning
  • 11.30 Cultural Sport of the Day (Baseball)
  • 12.30 Eating Lunch & Free Time
  • 15.00 Projects
  • 16.30 Cookies & Free Time
  • 17.00 Language Group Learning
  • 17.30 Cultural Sport of the Day (Baseball)
  • 18.30 Dinner & Free Time
  • 20.30 Evening Program

Frisches Essen in bester Qualität

You are what you eat

Bewusste Ernährung ist sehr wichtig! In diesem Camp werden biologisch hergestellte Lebensmittel gekauft. Und ihr kocht gemeinsam in den gut ausgestatteten Küchen, weil Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht.

Und das hat auch einen kulturellen Aspekt. Eure Betreuer*innen legen großen Wert auf landestypische Mahlzeiten aus englischsprachigen Ländern. Du wirst gemeinsam mit den Betreuer*innen Gerichte vorbereiten und kochen.

Viele Gerichte werden vegetarisch oder vegan sein, wegen des Versuchs, den Fleischkonsum zu reduzieren, um im globalen Aspekt die Umwelt zu schonen und Tierleid zu mindern. Wenn ihr aber mit Fleisch kocht, dann zelebriert ihr dies mit qualitativ hochwertigem Bio-Fleisch.

Freut Euch auf einen abwechslungsreichen Speiseplan:

Frühstück
  • Homemade Pancakes
  • English Breakfast
  • French Toast
  • Porridge & Fruit Salad
  • Continental Breakfast
Mittagessen
  • Fresh Salads
  • Spaghetti & Tomato Sauce
  • Homemade Seasonal Soups
  • Grilled Cheese Sandwiches
  • English Pasties
Abendessen
  • Irish Stew
  • Homemade Burgers
  • BBQ
  • Homemade Curry
  • Chili Con Soy

Leistungen inklusive

  • Übernachtung in Tipis
  • Vollverpflegung (3 frisch gekochte Mahlzeiten plus 2 Snacks täglich), hauptsächlich regionale Bio-Lebensmittel
  • mehr als 12h Programm am Tag
  • kleine Sprachgruppen, 4 – 5 Kids pro Betreuer*in
  • Sport (Baseball, Cricket, Rugby), Spiel, Lagerfeuer
  • Tageswanderung mit Picknick und Geländespiel „Capture the flag“
  • großes Abschlussfest mit Thanksgiving Dinner oder Roast
  • alles auf Englisch und mit kreativen Menschen aus z.B. USA, Kanada, Irland, Australien

Betreuung

Maximal 4-5 Kids pro Betreuer 

Die Kids werden von Muttersprachlern betreut. Die Campleitung spricht auch deutsch.

 

Bei einem Betreuer*innenschlüssel von 4 – 5 Teilnehmer*innen pro Muttersprachler*in wird der Prozess des Erlebens und Lernens so intensiv wie möglich gestaltet.

 

Aus diesem Grund hat das Camp eine übersichtliche Größe von maximal 25 – 30 Teilnehmer*innen. Die Kids werden nach ihrem individuellen Sprachniveau eingeteilt (Beginner, Aufbau, Fortgeschrittene), um eine optimale Förderung zu ermöglichen.

Anreise

Eigenanreise

Ihr reist selbst an. Das Tolle daran ist, dass Eure Eltern das Camp und die Betreuer kennen lernen und einen guten Eindruck bekommen, wie ihr die Woche verbringt.

 

Die genauen Uhrzeiten und Anfahrtsinfos erhaltet ihr rechtzeitig vor Beginn.

Verpflegung

Vollverpflegung

Ihr werdet rundum versorgt mit Essen in bester Bio Qualität.

 

In diesem Camp werden biologisch hergestellte Lebensmittel gekauft. Und ihr kocht gemeinsam in den gut ausgestatteten Küchen, weil Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht.

 

Und das hat auch einen kulturellen Aspekt. Eure Betreuer*innen legen großen Wert auf landestypische Mahlzeiten aus englischsprachigen Ländern. Du wirst gemeinsam mit den Betreuer*innen Gerichte vorbereiten und kochen.

 

Viele Gerichte werden vegetarisch oder vegan sein, wegen des Versuchs, den Fleischkonsum zu reduzieren, um im globalen Aspekt die Umwelt zu schonen und Tierleid zu mindern. Wenn ihr aber mit Fleisch kocht, dann zelebriert ihr dies mit qualitativ hochwertigem Bio-Fleisch.

Ernährungsbesonderheiten

Die meisten Gerichte werden ohnehin vegetarisch oder vegan sein. Wenn ihr andere Ernährungsbesonderheiten habt, dann werden diese gerne beachtet. Gebt sie bei der Anmeldung direkt mit an.

Veranstalter

Language Farm

Die Language Farm ist ein einmaliges Projekt, welches am 2. Mai 2002 in Thüringen gegründet wurde und seither um einige neue Standorte wuchs. Englisch lernen in einer Atmosphäre, in der sich alle wohl fühlen, begeistert seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene, die uns besuchen.

 

Die Idee ist, Begegnungen zwischen hauptsächlich deutschen Kindern und jungen Muttersprachler*innen aus der ganzen Welt zu schaffen und bei vielfältigen Aktivitäten eine Fremdsprache subtil zu erlernen und dabei Abenteuer und Spaß zu erleben. Unterricht in der herkömmlichen Form gibt es bei uns nicht.

 

Die Language Farm über sich selbst:

Unsere Philosophie

Wir möchten in dieser so digitalen und von Fortschritt geprägten Zeit ein wenig Entschleunigung in die Welt bringen und Menschen wieder ein Stück weit mehr mit der Natur zu verbinden.

Mobiltelefone und andere elektronische Geräte sind deshalb bei uns nicht im Programm. Vielmehr geht es um direkte Begegnungen. Englisch ist die Sprache, die uns alle in den Camps verbindet – egal, wie fließend jemand die Sprache beherrscht. Wir schaffen eine Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen.

 

Das Lernen der Sprache ist verknüpft mit zahlreichen spannenden Aktivitäten, was garantiert, dass die Englisch lebendig erlebt wird. Neben gemeinsamen Kochen, Abende am Lagerfeuer, Geschichten aus aller Welt und Abenteuer in der Natur, schaffen wir eine Umgebung zum Wohlfühlen!

 

Fernab von Stadtlärm in wunderschöner Natur, umgeben von Wald und Wiesen, liegen unsere Standorte – bereit für alle, das Abenteuer Language Farm zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

 

Die Language Farm ist die Alternative zu Sprachreisen ins Ausland und bietet für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit eines multikulturellen Spracherwerbs außerhalb des Klassenzimmers. Auch Erwachsene können fernab vom Arbeits- und Familienalltag ihre Sprachkenntnisse vertiefen. Als besonderes Abenteuer können Teenager und Familien nun mit uns nach Irland fahren und ihre Kenntnisse dort vor Ort anwenden.

Unsere Standards
  • Übernachtung je nach Location in Mehrbettzimmern, oder in Tipis und 2 Personen – Zelten
  • Vollverpflegung (3 frisch gekochte Mahlzeiten mit Produkten aus Öko-Landwirtschaft und verschiedenen Snacks)
  • mehr als 12 h Programm am Tag
  • kleine Sprachgruppen, 4 – 5 Kids pro Betreuer*in
  • Sport: Baseball, Cricket, Rugby, Lacrosse, Spiele, Lagerfeuer
  • Tageswanderung mit Picknick und Geländespiel „Capture the flag“
  • großes Abschlussfest mit Thanksgiving Dinner oder BBQ
  • alles auf Englisch und mit kreativen, interessanten Menschen aus vielen englischsprachigen Ländern wie: USA, Kanada, Irland oder Australien
Learning by doing

Anstatt in einem Klassenzimmer Grammatik und Vokabeln zu pauken, nähern wir uns der Fremdsprache durch Aktivitäten, die Spaß machen.

Hemmungen werden durch einen lockeren Umgang miteinander abgebaut. Ob beim Kochen, beim Wandern, Spielen oder am Lagerfeuer – die englischsprachige Umgebung bringt alle auf ihrem Niveau voran…

In English please

Wir legen großen Wert auf Konversation auf Englisch!

Die Muttersprachler*innen können Tempo und Akzent je nach Sprachlevel gut anpassen. Die Teilnehmer*innen versuchen ihr Bestes zu geben, ohne zu verkrampfen! Eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen, ist un sehr wichtig und trägt dazu bei, dass sich die Menschen öffnen…

In kleinen Gruppen sein

Wir legen großen Wert darauf, dass maximal 30 Kinder zusammen in einem Camp sind und wir ungestört von anderen Gruppen auch wirklich viel Englisch sprechen können. Durch Einteilung in kleine Sprachgruppen von 4-5 Kindern, die je ein*e Muttersprachler*in betreut, bleibt viel Zeit für die Bedürfnisse aller Teilnehmer*innen und wir können sicher gehen, dass sich alle wohl fühlen…

Ökologischer Fußabdruck

Es ist uns sehr wichtig, unsere Camps Hand in Hand mit der Natur stattfinden zu lassen.

Die Teilnehmer*innen lernen ganz nebenbei viel über Naturschutz und entwickeln ein Umweltbewusstsein. Neben ökologisch wertvoller BIO Verpflegung haben wir einen eigenen Garten mit Kräutern und ein bisschen Gemüse, den die Kids auch mit pflegen. Selbst geerntet, frisch verarbeitet, landet alles dann gleich im Kochtopf…

Selbst gekocht, schmeckt gut

In allen unsere Camps werden die Kinder direkt in die Essenzubereitung einbezogen. Angeleitet durch unsere Betreuer*innen kochen wir Mahlzeiten aus der ganzen Welt. Dabei ist uns wichtig, dass saisonale, regionale und vor allem ökologische Produkte verarbeitet werden. Pancakes und Pizza stehen genauso auf dem Essenplan wie Irish Stew oder Burritos…

Für alle etwas dabei

Kinder und Jugendliche für ein Englisch Camp zu begeistern, scheint nicht sofort die leichteste Aufgabe zu sein, sind doch viele aus der Schule schon durch ihre Noten demotiviert und enttäuscht. Wir aber kombinieren das Sprachenlernen mit Dingen, die den Kindern Freude bereiten, wie: Reiten, Kunst, Sport, Kanu fahren oder Kochen und schaffen somit für alle Anknüpfungspunkte…

Weitere Hinweise

Teilnahmevoraussetzung

Alle Kinder und Jugendliche im angegebenen Alter sind herzlich willkommen!

Englischkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zahlungsinformation

Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Bis spätestens 8 Wochen vor Beginn der Veranstaltung ist vom Kunden eine Anzahlung in Höhe von 20% des Gesamtpreises zu leisten!

Teilnehmerzahl

Sollte ein Kurs/Camp die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, werden die TN bzw. deren Erziehungsberechtigte mindestens 10 Tage vor Anreise mit einer Kursabsage telefonisch informiert. Alle gezahlten TN- Beiträge werden in einem solchen Fall selbstverständlich innerhalb einer 4 Wochenfrist zurückgezahlt!

Stornobedingungen

Im Falle eines Rücktritts von Seiten des Teilnehmers werden Stornierungsgebühren gemäß den Veranstalter-AGB fällig:

  • 30% ab Vertragsunterzeichnung bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • 50% weniger als 6 bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • 75% weniger als 4 bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn
  • 90% weniger als eine Woche vor Veranstaltungsbeginn
  • 100% bei krankheitsbedingtem Ausfall am Anreisetag

Versicherung

Reiseversicherungen über HanseMerkur

Es wird ausdrücklich empfohlen, bei Anmeldung zu einem Feriencamp eine Reiseversicherung abzuschließen. Diese sichert Sie ab und erstattet Ihnen im Schadenfall die entstandenen Kosten.

 

Im Zuge der Buchung haben Sie direkt die Möglichkeit, eine passende Reiseversicherung abzuschließen. Atosto arbeitet mit dem Versicherungspartner HanseMerkur zusammen und bietet Ihnen folgende Reiseversicherungen an. Der Preis der Versicherung richtet sich jeweils nach dem Reisepreis und dem Reiseziel.

  • Reise-Rücktrittsversicherung
  • Schutzpaket
  • Corona-Zusatzschutz (in Kombination mit einer der beiden obigen Versicherungen)

Weitere Informationen erhalten Sie unter » Reiseversicherungen.

Reise-Rücktrittsversicherung

Die Reise-Rücktrittsversicherung ersetzt Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Sie selbstverschuldet die Reise nicht antreten können.

 

Folgende Kosten werden erstattet:

  • Ersatz der zusätzlich entstehenden Hinreise-Mehrkosten bei verspäteter Hinreise oder bei Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln von über 2 Stunden
  • Erstattung der Umbuchungskosten bis max. 30,00 € pro Person/Objekt bis max. 42 Tage vor Reiseantritt
  • Erstattung der Umbuchungskosten bis zur Höhe der Stornokosten, wenn ein versichertes Ereignis vorliegt

Wenn folgende Ereignisse eintreten, sind Sie versichert:

  • Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Tod
  • Impfunverträglichkeit
  • Bruch von Prothesen, Lockerung von implantierten Gelenken
  • Termin zur Spende oder zum Empfang von Organen
  • Verkehrsmittelverspätung
  • Elementarereignisse am Urlaubsort
  • Erheblicher Schaden (min. 2.500,00 Euro) am Eigentum der versicherten Person infolge von Elementarereignissen oder strafbarer Handlung Dritter
  • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen in der versicherten Reisezeit
  • Nichtversetzung eines Schülers, wenn es sich um eine Schul- oder Klassenreise handelt

Selbstbehalt

Kein Selbstbehalt! Einzige Ausnahme: Ambulant behandelte Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,00 Euro je versicherte Person.

Premiumschutz

Das Schutzpaket beinhaltet folgende Versicherungen

  • Reise-Rücktrittsversicherung (s. oben)
  • Urlaubsgarantie
  • Notfall-Versicherung
  • Reise-Unfallversicherung
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Reise-Haftpflichtversicherung
Reise-Rücktrittsversicherung

s. Beschreibung oben

Urlaubsgarantie

Folgende Kosten werden erstattet:

  • Erstattung des gesamten Reisepreises bei Abbruch innerhalb der 1. Hälfte der gebuchten Reise, max. in den ersten 8 Reisetagen aus versichertem Grund, bei späterem Abbruch der Reise Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen
  • Erstattung der nachweislich entstandenen zusätzlichen Reisekosten und der hierdurch unmittelbar verursachten sonstigen Mehrkosten bei Reiseabbruch
  • Erstattung der nicht in Anspruch genommenen gebuchten und versicherten Reiseleistungen bei Reiseunterbrechung oder verspätetem Antritt der Reise
  • Bei verspäteter Rückreise:
    • Erstattung der Mehrkosten für den verlängerten Aufenthalt und zusätzliche Rückreisekosten bei Elementarereignissen am Urlaubsort
    • Erstattung der nachweislich entstandenen zusätzlichen Rückreisekosten bei Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln von mehr als 2 Stunden

Wenn folgende Ereignisse eintreten, sind Sie versichert:

  • Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Tod
  • Impfunverträglichkeit
  • Bruch von Prothesen, Lockerung von implantierten Gelenken
  • Termin zur Spende oder zum Empfang von Organen
  • Verkehrsmittelverspätung
  • Elementarereignisse am Urlaubsort
  • Erheblicher Schaden (min. 2.500,00 Euro) am Eigentum der versicherten Person infolge von Elementarereignissen oder strafbarer Handlung Dritter
  • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen in der versicherten Reisezeit
  • Nichtversetzung eines Schülers, wenn es sich um eine Schul- oder Klassenreise handelt

Selbstbehalt

Kein Selbstbehalt! Einzige Ausnahme: Ambulant behandelte Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,00 Euro je versicherte Person.

Notfall-Versicherung
  • Organisation eines Krankentransportes vom Ort der stationären Behandlung in das Ihrem Wohnort nächstgelegene Krankenhaus
  • Krankentransport bei Reisen in Deutschland bzw. in Länder mit einer Staatsgrenze zu
    Deutschland bis 2.500,00 €
  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten bei Unfall bis max. 5.000,00 €
  • Fahrradschutz: Hilfe und Kostenübernahme bei Diebstahl bis max. 250,00 €
  • Schutzengel für Ihr Haus und für Ihr Fahrzeug bei einem erheblichen Schaden ab 2.500,00 €
  • Hilfe bei Verlust von Zahlungsmittel und Reisedokumenten
  • Übernahme der Kosten bei einem Reiseruf
  • Notruf-Service, weltweit – rund um die Uhr
  • kein Selbstbehalt
Reise-Unfallversicherung

Versicherungssummen:

  • im Todesfall1 10.000,00 €
  • im Invaliditätsfall1 bis zu 10.000,00 €
  • für Bergungskosten bis zu 5.000,00 €
  • für kosmetische Operationen bis zu 5.000,00 €
  • kein Selbstbehalt
Reisegepäck-Versicherung

Versicherungssummen:

  • für Einzelpersonen 2.000,00 €
  • kein Selbstbehalt

1 Bei Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

Corona-Zusatzschutz

Viele Fälle, die mit dem Coronavirus im Zusammenhang stehen, sind bereits in den regulären Reiseversicherungen inkludiert. Pandemien wie Covid-19 sind bei uns generell versichert und auch bei Reisewarnung besteht Versicherungsschutz (Ausnahme: Urlaubsgarantie im Corona-Reiseschutz).

 

Der spezielle Corona-Zusatzschutz, den Sie zusätzlich zu einer Reise-Rücktrittsversicherung abschließen können, bietet Ihnen in dieser Zeit die bestmögliche Absicherung für einen sorglosen Urlaub.

 

Der Corona-Zusatzschutz erstattet Ihnen die Stornokosten, wenn folgende Ereignisse eintreten:

  • häusliche Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z. B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z. B. Arzt)
  • Verweigerung der Beförderung bzw. Betretens des versicherten Mietobjektes durch berechtigte Dritte (z. B. Flughafenpersonal, Vermieter) am Tag der Hin-, bzw. Rückreise

Folgende Kosten werden Ihnen erstattet:

  • die entstandenen Storno- oder Umbuchungskosten
  • der Einzelzimmer-Zuschlags bei Teilstornierung
  • die Rückreise-Mehrkosten z. B. für Hotel oder Flug

Weitere Informationen erhalten Sie unter » Reiseversicherungen.

Aktivitäten im Feriencamp
Abenteuer
Englisch
Outdoor
Zelten
Adresse: Am Reckenbühl 1, 99986 Kammerforst, Deutschland
Adresse: Am Reckenbühl 1, 99986 Kammerforst, Deutschland
Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.